Veröffentlichung 2020.09

Die Veröffentlichung 2020.09 enthält folgende Verbesserungen:

  1. Das Dashboard zeigt für jede Einrichtung Informationen über die angebundenen Datenquellen an. Gleichzeitig wurden die auf fehlenden Daten beruhenden missverständlichen Angaben zur Gesamtzahl der Datensätze ausgeblendet.
  2. Qualifikationsarbeiten (Bachelor, Master, studentische Arbeiten) lassen sich über eine Checkbox in die Suche einbeziehen.
  3. Umlaute und deutschsprachige Sonderzeichen werden in der Suche transliteriert. Die Suche nach "Müller" findet damit auch Titel mit dem Text "Mueller" und umgekehrt.
  4. In der Ergebnisliste werden alle Suchtreffer farblich hervorgeben.
  5. Die Detailansicht öffnet sich im selben Tab bzw. Browserfenster, so dass die Navigationsmöglichkeiten des Browsers wie die Rückkehr zur Trefferliste erhalten bleiben.
  6. Publikationen des Verlags "Hamburg University Press" wurden unter dem Label "Weitere Einrichtungen" eingebunden.

Darüber hinaus wurden folgende Fehler behoben:

  1. Sind mehrere Personen in der Verfasser-Facette ausgewählt, dann lassen sie sich nicht einzeln wieder abwählen.
  2. Wird die Suche von der Startseite ausgeführt, dann sind die Titel nicht nach Veröffentlichungsdatum sortiert.
  3. Wird die Suche von der Startseite ausgeführt, dann wird der Suchbegriff nicht in das Formular übernommen.

Veröffentlichung 2020.08

Die Veröffentlichung 2020.08 enthält folgende Verbesserungen:

  1. Eine einfache Suche in den aggregierten Publikationen kann direkt von der Startseite aus angestoßen werden.
  2. In der Facette der Einrichtungen werden die Logos dem Einrichtungsnamen vorangestellt.
  3. Die Geolokation wird nun wieder in der Detailansicht angezeigt.
  4. Es wurde ein Fehler behoben, der zu einer Störung der seitenweiten Suche führen konnte.
  5. Das Dashboard enthält erläuternde Texte zu den dargestellten Diagrammen.

 

Veröffentlichung 2020.07

Die Veröffentlichung 2020.07 enthält folgende Verbesserungen:

  1. Das Zusammenspiel von gewählten Facetten und dem Auslösen einer neuen Suche funktioniert für alle Facetten einheitlich. Eine neue Suche löscht alle zuvor gewählten Facetten.
  2. Die jeweils aktiven Facetten werden deutlich im oberen Teil des Facettenbereichs angezeigt.
  3. In der Trefferliste werden auch Fundstellen der Suchbegriffe im Verfasser-Feld optisch hervorgehoben.
  4. Das Auswahlmenü für Suchfelder ist deutlich als Pulldown-Menü erkennbar.
  5. Über die Detailanzeige lässt sich analog zur Trefferliste eine Suche nach allen Publikationen eines Verfassers auslösen.
  6. Für eine schnelle Identifikation möglicher Darstellungsprobleme eines Datensatzes enthält die Detailanzeige den Identifier des dem Eintrag zugrundeliegenden Quellsystems.
  7. Die Beziehung eines Eintrags werden in der Detailanzeige wiedergegeben.
  8. Veraltete Angaben von DOI-Links werden stillschweigend korrigiert, so dass DOIs einheitlich auf doi.org verweisen.
  9. In der Facette der Medientypen werden die typspezifischen Icons angezeigt.
  10. Im Fußbereich der Seite wird auf den RSS-Feed mit Neuigkeiten verwiesen.
  11. Die Darstellung des Dashboards wurde an verschiedenen Punkte verbessert. Unter anderem die Medientypen werden in die deutsche Sprache übersetzt und die Größe der Donut-Diagramme angeglichen.
  12. Es wurde ein Fehler in der Suchfunktion behoben, der unter bestimmten Umständen zu einer Fehlermeldung führte.
  13. Es wurde ein Fehler in der Geo-Facette behoben, der eine Auswahl von Einträgen der Helmut-Schmidt-Universität verhinderte.

Veröffentlichung 2020.06

Die Veröffentlichung 2020.06 enthält folgende Verbesserungen:

  1. Das OpenScience-Dashboard wurde freigeschaltet und ist unter dem Menüpunkt "Suchen & Entdecken" zu finden.
  2. Die Mediatheken der Hochschule für bildende Kunst Hamburg (HFBK) und der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT) sind eingebunden.
  3. Audiovisuelle Medien aller Mediatheken sind in der Detailanzeige eingebettet.
  4. Zur verbesserten Orientierung wird der Medientyp einer Ressource in Trefferliste und Detailansicht durch ein Icon kenntlich gemacht.
  5. Die Daten außeruniversitärer Einrichtungen, die nicht direkt Daten zum Schaufenster beitragen werden als "Weitere Datenquellen" zusammengefasst.
  6. Das CMS wurde auf die Version 9.5.19 aktualisiert.
  7. Es wird nun sichergestellt, dass in der Detailanzeige für jeden Datensatz ein Link angegeben wird und dass ORCiD-IDs immer verlinkt werden.

Darüber hinaus wurden kleinere Probleme in Anzeige und Datenverarbeitung behoben. Die nächste Veröffentlichung 2020.07 ist für Ende Juli 2020 eingeplant.